Herzlich Willkommen

My Image

Interessantes und Wissenswertes rund um die Schultersteife:

Orthopädie, Klinikum Dortmund, Beurhausstraße 40, 44139 Dortmund
Fon: 0231-953-21851

Home / Überblick

Überblick

Man versteht unter einer Schultersteife ein eigenständiges Krankheitsbild der Schulter dessen zentrales Beschwerdebild eine Minderung der Bewegung der Schulter ist.
Kennzeichen ist eine passive oder aktive schmerzhafte Einschränkung der Beweglichkeit.
Ein Arzt namens Duplay hat das Krankheitsbild der Schultersteife erstmals im Jahr 1872 beschrieben.
1934 wurde der Begriff "Frozen Shoulder" im englischen Sprachraum eingführt.

Wird das Gewebe der Schulterkapsel und der Gelenkschleimhaut bei dieser Erkrankung untersucht, erkennt man feingeweblich unter dem Mikroskop entzündliche Veränderungen diese Gewebes. Im weiteren Ablauf der Erkrankung kommt, veranlasst durch diese Entzündungsreaktionen, zu einer Verdickung und Verklebung der Gelenkkapsel und danach zu einer Schrumpfung der Gelenkkapsel.

Insgesamt sind die Gewebeveränderungen, welche bei der Schultersteife bestehen, den Veränderungen der Erkrankung des Morbus Dupuytren ähnlich.

Orthopädie, Klinikum Dortmund, Beurhausstraße 40, 44139 Dortmund
Fon: 0231-953-21851